Sie befinden sich hier:
SG BoReiBo - TuS Singhofen 2:0
Nach den letzten beiden Niederlagen wollten unsere Jungs wieder nen Dreier einfahren. Von Beginn an spielte dann auch nur eine Mannschaft, der Gast konnte sich überhaupt nicht aus diesem Druck befreien so dass J.P. nach 6 Min und 22 Sek. den Ball gekonnt über den Torwart zum 1 : 0 hob. Bei einem der schönsten Angriffe stand Jannik nur noch der Pfosten im Weg, so lief das Spiel weiter und nach 30 Min drückte letztendlich Eric nach einem weiteren Angriff den Ball über die Linie. Sehr ansprechende erste Hälfte, vielleicht zu wenig aus der Überlegenheit gemacht, aber die Null stand ja auch noch. Die zweite Halbzeit war mehr ein verwalten, der Gegner hatte aber an diesem Tag einfach keine Möglichkeiten was am Ergebnis zu ändern. Wer die Aufstellungen der I. und II. Mannschaft an diesem Sonntag sah und noch ein wenig Insiderwissen hat – mit 20 mehr oder weniger „gesunden“ Spielern, dazu die angeschlagenen die soweit es möglich war durchhielten - 6 Punkte zu holen, alles richtig gemacht! Jetzt steht noch der SV Braubach an, sehr unbequem zu bespielen, danach endlich Pause.
Tore: João Domingues, Eric Dombrowski
Es spielten:
Patrick Michel, Benjamin Koch, Marcel Diesler, Yannick Breithaupt, Patrick Schatke, Adrian Debus, João Domingues, Jannik Zimmermann, André Müller, Malte Henseleit, Eric Dombrowski, Wajeb Al-Najjar, Patrick Dillenberger, Manuel Ritter
141 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine