Sie befinden sich hier:
SG BoReiBo III - TuS Holzhausen II 2:1 (1:1)
Beim nächsten Flutlichtspiel war die TuS aus Holzhausen zu Gast in Reitzenhain. Da die Gäste eine 9er Mannschaft gemeldet haben, musste man sich etwas umstellen. Hierbei kamen die Ausfälle einiger älterer Herren grade recht. 2 Minuten waren gespielt und schon ging man durch Joel Paki mit 1:0 in Führung. Schnelles Tor und anschließend Ruhe im Spiel.......denkste. Man kam mit der ungewohnten Spielformation überhaupt nicht zurecht und erfreute sich lieber an Lach- und Sachgeschichten mit Schiri Karl Ludwig. Kurz vor der Pause glich Holzhausen verdient aus. In der 2ten Halbzeit zeigte man endlich ein anderes Gesicht. Keine Schiridiskussionen mehr und stattdessen Konzentration aufs Spiel. Christian Groß erzielte per schönem Fernschuss die abermalige Führung. Diese sollte letztendlich auch über die Zeit gebracht werden. Aufgrund der guten 2ten Hälfte geht der Sieg in einem fairen Spiel in Ordnung.
Der nächste Gegner heißt SC Filsen. Anstoß am Sonntag in Oberkestert ist um 12 Uhr.
Tore: Joel Paki, Christian Groß
Es spielten:
Dominik Friesenhahn, Meik Lauck, David Schleise, André Braun, Julian Martin, Christian Groß, Joel Paki, Daniel Bonn, Peter Podolsky, Eldin Odobasic, Mika Sommer, Tobias Vollmuth, Lukas Schleise
196 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine
06.12. SG BoReiBo - SG Müschenbach
06.12. FSV Welterod - SG BoReiBo II