Sie befinden sich hier:
SG Bogel/Reitzenhain/Bornich III - SG Attenhausen/Guten. 4:3
Am Donnerstagabend war der Tabellenführer aus Attenhausen zu Gast in Reitzenhain. Wie schon gegen Welterod versuchte man über Konter zum Erfolg zu kommen. Die Gäste kamen zunächst besser in die Partie und hatten einige Abschlüsse. Umso überraschender ging man dann in Führung. Patrick Dillenberger erzielte per sehenswerten Flugkopfball das 1:0. Nun gestaltete sich das Spiel ausgeglichener. Nach einer Unstimmigkeit in der Hintermannschaft kamen die Gäste zum verdienten Ausgleich. Der Rest der 1ten Hälfte ist schnell erzählt. Attenhausen ließ den Ball laufen, ohne sich jedoch große Chancen zu erarbeiten und man selbst lauerte auf Kontergelegenheiten, die sich allerdings bis zur Pause auch nicht mehr ergeben sollten. Somit ging es mit 1:1 in die Kabine.
In der 2ten Hälfte entwickelte sich ein rassiges Spiel. Man war nun deutlich besser in der Partie und konnte sich einige Chancen erarbeiten, die leider ungenutzt blieben und so kam es wie so oft. Der Tabellenführer nutzte 2 Fehler eiskalt zur 3:1 Führung aus. Wer nun dachte, das Spiel sei gelaufen sah sich getäuscht. Attenhausen nahm sich durch ständige Meckerei untereinander aus dem Spiel und man selbst glaubte nach wie vor an den möglichen Punktgewinn. Jörn Ruthmann verlängerte einen weiten Einwurf Meik Laucks zum 2:3 Anschlusstreffer. Kurze Zeit später erzielte Patrick Lampert per Doppelschlag zuerst den Ausgleich und dann den Führungstreffer. Nun drückten die Gäste wieder, ohne jedoch das von Manuel Breitenbach gehütete Tor ernsthaft zu gefährden. Marius Kunz setzte sogar noch einen Freistoß an die Latte und somit blieb es letztendlich beim überraschendem, aber nicht unverdienten 4:3 Sieg. Attenhausen war zwar spielerisch überlegen, konnte sich aber außer den 3 Toren kaum Chancen herausarbeiten. Man selbst zeigte eine tolle Leistung und verdiente sich somit wichtige 3 Punkte.
Es spielten:
Manuel Breitenbach, Meik Lauck, Dennis Strack, Steven Platt, Christopher Sopp, Julian Martin (80.Joshua Scholz), Jörn Ruthmann, Marius Kunz, Patrick Dillenberger, Christian Groß, Patrick Lampert
1150 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine
20.09. A-Jugend: JSG BoReiBo - JSG Rheindörfer
20.09. C-Jugend: JSG BoReiBo - JSG Aar Hahstätten
21.09. B-Jugend: JSG BoReiBo - TuS Nassau
21.09. D-Jugend: JSG Osterspai - JSG BoReiBo
21.09. E-Jugend: JSG Osterspai - JSG BoReiBo
21.09. E-Jugend: VfL Bad Ems II - JSG BoReiBo II
23.09. F-Jugend: JSG BoReiBo - SV Hertha Nievern
24.09. SG BoReiBo III - VfL Holzappel II
24.09. Pokal B-Jugend: VfL Kesselheim - JSG BoReiBo
25.09. Pokal A-Jugend: JSG BoReiBo - JSG Vallendar
25.09. B-Jugend Pokal: VfL Kesselheim - JSG BoReiBo
25.09. D-Jugend Pokal: JSG BoReiBo - SV Diez-Freiendiez II