Sie befinden sich hier:
SG BoReiBo III - TuS Burgschwalbach III 2:1
Freitag Abend, Herbstwetter, Flutlicht und ein Klassiker der Kreisliga D. Was braucht das Fußballherz mehr. Dies dachten sich auch die 10 anwesenden Zuschauer. Clasico Dortmund Bayern??? Nix ..... Reitzenhain III - Burgschwalbach III.... !!
Das Spiel zusammengefasst..........Kick & Rush. Patrick Dillenberger erzielte die zwischenzeitliche Führung, die von den Gästen aber wieder ausgeglichen wurde. Mehr gab es in der 1ten Hälfte nicht. In der 2ten sah es auch nicht viel besser aus. Moritz Lenz stand nach einem Freistoß goldrichtig und schob zur erneuten Führung ein. Diese wurde mit etwas Glück und einem überragenden Jörn Ruthmann im Tor über die Zeit gerettet. Letztendlich hätte man sich über ein Unentschieden nicht beklagen dürfen. Sei’s drum. Dreckiger Sieg, 3 Punkte und gut ist. Die Einstellung stimmte bis zur letzten Minute, von daher ein Lob an die komplette Mannschaft.
Tore: Patrick Dillenberger, Moritz Lenz
Es spielten:
Jörn Ruthmann, Meik Lauck, Dennis Strack, Frank Voss, Christopher Sopp, Felix Leonhard, David Schleise, Patrick Dillenberger, Marius Kunz, Steffen Pfeifer, Moritz Lenz, Lukas Schleise, Tobias Vollmuth, Markus Römer
165 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine