Sie befinden sich hier:
SG II hat satten Vorsprung

REITZENHAIN. Die zweite Formation der SG Bogel/ Reitzenhain/Bornich marschiert in der C-West weiter vorne weg und geht mit einem satten Vorsprung in die Winterpause. Dabei beherrschten die Gastgeber den Tabellensechsten deutlich. "Kämpferisch war das eine Super-Leistung, doch spielerisch hätte ich mir mehr von unserer Mannschaft erwartet", so der SG-Betreuer Siegfried Beyersdorf. Dabei scheiterten Björn Haxel (65.) und Andreas Geisel (80.) noch am Aluminium des Bechelner Gehäuses, sonst wäre der Heimsieg der Kombinierten noch deutlicher ausgefallen.
Der SV Becheln musste sich hingegen deutliche Kritik seines √úbungsleiters Engin Demirci anh√∂ren. "Nach ausgeglichenem Beginn haben wir nach dem schnellen R√ľckstand nicht mehr ins Spiel gefunden und aufgegeben. Das war eine sehr schlechte Vorstellung meiner Mannschaft."  


Rhein-Zeitung vom 03.12.2007 (stn)


Es spielten:
Werner, Staffel, Dommershausen, Diefenbach, Haxel, Geisel, Keffer, Zimmermann (46. Göth), Birkenstock, Lampert, Krebs (60. Baumert)

2858 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine