Sie befinden sich hier:
SG Bogel/Reitzenhain/Bornich IV – TuS Holzhausen II 0:2
Am Freitagabend spielte die vierte Mannschaft in Reitzenhain gegen die Zweite aus Holzhausen. Nach der derben Klatsche gegen Arzbach stellten wir uns überwiegend defensiv ein. Einzig Jannik Zimmermann sollte als Stürmer in der Offensive spielen. So standen wir defensiv ziemlich sicher und störten die Gegner schon früh im Spielaufbau. Der erste Erfolg konnte gefeiert werden, als es nach 30 Minuten immer noch unentschieden stand. Durch den starken Wajeb im Mittelfeld konnten wir auch erste Angriffsaktionen starten. Mit einem 0:0 und motiviert, dass heute doch eventuell der ein oder andere Punkt zu holen war, gingen wir in die zweite Halbzeit. Auch hier hielten wir sehr gut dagegen und unsere Abwehrstars Chrissi und Heigo hatten ihre Gegenspieler gut im Griff. So konnten die Holzhäuser nur durch einen glücklichen Schuss, flach in die Torecke, in Führung gehen. Einige Minuten später fiel dann noch das 2:0 für die Gegner. Danach konnte auch der eingewechselte Old-Star Schwan mit seiner ganzen Erfahrung das Ergebnis nicht mehr drehen. So verlor man das Spiel gegen den klaren Tabellenführer der D-Klasse West mit erhobenen Hauptes und nur 2 Gegentoren.
Es spielten:
Daniel Zimmermann, Patrick Lampert, Daniel Zimmermann, Christopher Sopp, Steven Platt, Roman Debus, Patrick Dillenberger, Tobias Handschuh, Julian Martin, Kim Poguntke, Jannik Zimmermann, Dominik Sommer, Swen Zimmermann, Wajeb Al Najjar
3083 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine