Sie befinden sich hier:
SG Berndroth/Holzhausen II - SG BoReiBo IV 2:7

Auswärtssieg in Berndroth‼️ Bei der neugegründeten 2ten Mannschaft der SG Berndroth/Holzhausen gewann man völlig überraschend mit 7:2. Patrick Lampert erzielte mit gütiger Mithilfe eines „Hubbel‘s“ die frühe Führung. Nur kurze Zeit später, jagte Dominik Will den Ball per Fernschuss ins Eck. Wiederum Patrick Lampert erhöhte per Doppelschlag auf 4:0. Puhhhh…..4:0 und eiskalt vor dem Tor, war das wirklich die 4te oder doch Manuel…….Kurz vor der Pause erzielte Berndroth den Anschlusstreffer. Zu Beginn der 2ten Hälfte erhöhte die Heimelf den Druck und kam auf 2:4 heran. Apropos ..ein etwas „anderer“ Druck beflügelte unsere Außenbahnspieler immer wieder zu starken Läufen……literweise Federweißer am Vorabend sei Dank Roman Herberich stellte mit einem Traumtor den alten Abstand wieder her und kurz danach war der Sieg durch ein Eigentor in trockenen Tüchern. In der 90. Minute schlug die Stunde von MF10. Marcel Friedrich erzielte sein Premierentor (übrigens…Kiste) für die SG und hat nun sichtlich Blut geleckt. Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit bis Marcel seinen Bruder „eingeholt“ hat. Hervorzuheben ist ebenso die tolle Leistung von Patrick Böttcher, der erstmals das Tor hütete und einige starke Paraden zeigte. Fazit: Tolles Spiel der 4ten, Weingasse kann kommen‼️Der Sieg war allerdings zu hoch. Die heimische SG hatte mehr vom Spiel, aber blieb fast immer am „16er“ bzw. der starken Abwehr hängen.
Tore: 3 x Patrick Lampert, Dominik Will, Roman Herberich, Marcel Friedrich, Eigentor
Es spielten:
Patrick Böttcher, Jörg Dombrowski, Andreas Geisel, Kevin Bärz, Julian Martin, Daniel Bonn, Roman Herberich, Markus Diefenbach, Dominik Will, Joshua Platt, Patrick Lampert, Marcel Friedrich, Julian Blum, Lukas Schleise, Erik Niebergall

785 Klicks | Seniorenfussball

...die nächsten Termine